Zum Hauptinhalt springen

Baby- und Kinderbasar

Erster Kindersachenbasar in Kita Kunterbunt war ein voller Erfolg!
 

Am vergangenen Sonntag startete ab 08.30 Uhr, bei schönem sonnigen Herbstwetter, der erste Kindersachenbasar in der Kita Kunterbunt. Es wurden Kleidung, Spielsachen, Buggys, Kindersitze und vieles mehr angeboten und verkauft. Die Nachfrage nach einem Basar während Corona war stark, sagte Vorstandsvorsitzende Nicole Groß. Etliche Anmeldungen gingen bei uns ein. Am Ende freute sich der Förderverein der Kita Kunterbunt über 31 Verkäufer und 180 Besucher. Die Rezensionen der Verkäufer waren stets positiv und würden gerne nächstes Jahr auf unserem geplanten Frühling/Sommer Basar wieder kommen, erklärte Schriftführerin Derya Akkaynak-Fisch. Im Vorfeld hatte der Förderverein die Eltern der Kita Kunterbunt gebeten Spenden wie Kleidung, Spielsachen etc. im Kindergarten abzugeben. Diese Spenden wurden auf zwei Tischen aufgebaut und entsprechend den Besuchern angeboten. Jeder konnte den Betrag, den er sich vorstellte in unser Schwein werfen, sagte Frau Veronika Häfner, Schatzmeisterin des Vereins. Wir hätten nicht gedacht, dass doch soviel Geld zusätzlich in unser Sparschwein fließt, das war ein toller Tag für uns und unseren Verein erklärte Frau Häfner weiter.

Der Förderverein bot auch ein großes Kuchenbüffet mit selbstgebackenem Kuchen, Bretzeln, Kaffee, Tee und Saft für die kleinen Besucher an.

Es macht auch keinen Spaß, wenn man mit knurrendem Magen hinter seinem Tisch steht oder vor einem Tisch herläuft, erzählten Frau Derya Akkaynak-Fisch und Frau Veronika Häfner.

Wir sind überwältigt über so viele Interessenten und freuen uns jetzt schon auf einem weiteren Frühjahr/Sommer Basar 2022 in der Kita Kunterbunt.

Ein großer Dank gilt dem Bauhofteam der Gemeinde Budenheim, insbesondere Herrn Maik Rost für den An- und Abtransport und die schnelle Umdisponierung der Biertische, einen herzlichen Dank an den FV Budenheim, insbesondere Herrn Wolf, die für unseren Basar weitere Tische zur Verfügung stellten und an die Freiwillige Feuerwehr Budenheim, Herrn Mario Amadori, die uns kurz vor dem Start des Basars noch mit weiteren Biertischen aushelfen konnten. Insbesondere gilt unser Dank an alle Kuchenspender*innen die mit Selbstgebackenem uns ermöglicht haben ein reichhaltiges und wunderschönes Kuchenbuffet zu zaubern. Durch die Einnahmen des Spendentisches und des Kuchenbuffets können wir neu anstehende Projekte vorantreiben, freut sich Vorstandsvorsitzende Nicole Groß.